Heute

Blog Nicis Home Bed & Breakfast

Heute habe ich mich zurück in meine Vergangenheit versetzt gefühlt. Dabei stellte ich mir die Frage ist es eigentlich typisch “deutsch” oder wurde es einfach nur in meiner Familie so gemacht?

Zum Thema: Als ich noch klein war hat meine Mama immer Freitags einen Kuchen gebacken, der dann am Wochenende, mit Besuch oder auch ohne, auf den Tisch kam.

Da roch das Haus so herrlich nach Kuchen, jummi! Heute, apropos Freitag der 13., habe ich auf dem Markt in Winterthur leckere Zwetschgen gekauft und mich nach dem Mittag an die Arbeit gemacht…. Zwetschgenkuchen mit Zimtstreusel….ohhh einer meiner Lieblingskuchen ( Frankfurter Kranz und Zuckerkuchen sind auch noch Favoriten). Jetzt duftet das ganze Haus nach Kuchen…… Und ich freu’ mich schon darauf ihn in netter Gesellschaft am Wochende zu verspeisen.

Also falls Du Zeit und Lust hast, Plätzchen am Tisch hätte es noch ( und auch das ein und andere Stück Kuchen…) Einfach herrlich bisschen in der Vergangenheit zu schwelgen…. und mit dem Duft bleibts noch ein bisschen erhalten….

Was habt ihr so für schöne Kindheitserinnerungen?

Ich grüsse euch herzlich und wünsche euch ein wunderschönes Wochenende

Eure nici

Kommentar verfassen